Startseite » Artikele » Makita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge 75 x 130 mm

Makita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge 75 x 130 mm

Die Makita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge 75 x 130 mm ist von exzellenter Qualität und gleichzusetzen mit der Kapp- und Gehrungssäge von Metabo. Hier entscheidet weniger die Qualität, wie der Geschmack des Nutzers, denn beide Maschinen tun sich nichts. Wer bereits gute Erfahrungen mit Makita Geräten gemacht hat, wird immer wieder zu dieser Marke greifen.

Wer mit Metabo zufrieden ist, eben zu Geräten von Metabo. Komfort beim Handling wird durch die Leichtigkeit des Gerätes gewährleistet und auch der Transport ist somit vereinfacht. Dieses geringe Gewicht der Kapp- und Gehrungssäge hat jedoch keinerlei negative Wirkung auf das Sägeergebnis. Eine solide Maschine für den Hobbyhandwerker also.


Die Makita Kapp- und Gehrungssäge MLS 100 verfügt über eine schnelle sowie leichte Neigungsverstellung und auch die Schnitttiefe ist ebenso einfach zu regulieren.

Herausragende Vorteile der Makita MLS 100

  • Neigungswinkel-Justierung stufenlos regulierbar
  • stabile Verarbeitung
  • üppiges Zubehörset
  • einfaches Handling sowie einfacher Transport
  • leistungsstarker Motor

AusstattungMakita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge 75 x 130 mm

Mit knapp unter 15 Kilogramm Eigengewicht ist die blaue Makita MLS 100 Kapp- und Gehrungssäge ein solides, leichtes Arbeitsgerät für den täglichen Einsatz eines Hobbyhandwerkers oder -bastlers. Der Name Makita steht für eine qualitativ gute Verarbeitung bestmöglicher Materialien mit langer Lebensdauer. Der mit 240 Volt betriebene, starke Motor mit Drehzahlantrieb schafft eine Leistung von 1500 Watt.

Da die Schnitttiefe und der Neigungswinkel der Makita stufenlos regulierbar sind, ist das Einsatzgebiet breit gefächert. Die Schneidereichweite von 48 x 90 Millimetern wird mit der 45°-Neigung und die Schneidereichweite von 75 x 130 Millimetern mit dem Neigungswinkel von 90° erreicht. Das passende Sägeblatt hat einen 255 Millimeter großen Durchmesser.

Im Leerlauf schafft die Makita MLS 100 4200 Umdrehungen in der Minute.

Details anzeigen

Zusammen mit dem Zubehörset wie: Auflageverlängerung, Schraubklemme sowie der Staubsack für HM-Sägeblätter ist der Handwerker gut ausgerüstet. Die Makita verfügt ebenfalls über eine eingebaute Motorbremse sowie eine Schutzisolation. Auch ist ein Anschluss für HM-Sägeblätter zur Fremdabsaugung vorhanden.

Optischer Eindruck

Makita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge 75 x 130 mmDie Makita macht auf den ersten Blick einen soliden Eindruck. Besonders auffällig ist die Sicherheitseinrichtung – der Kippschutz. Auch bei der Ausstattung mit Sägeblattarretierung, Staubabsaugung wie auch dem Softgriff mit Führungsschiene gibt es nichts zu beanstanden. So kann mit der Makita MLS 100 jede Art von Holz problemlos und präzise geschnitten werden. Die Makita ist eine funktionelle, vielseitig einsetzbare Kapp- und Gehrungssäge mit umfangreicher Ausstattung.

Vorteile der Makita MLS 100

  • geringes Gewicht und daher einfaches Handling und komfortabler Transport
  • stufenlos verstellbare Neigungswinkel-Justierung
  • stabile, solide Verarbeitung
  • leistungsstarker Motor
  • reichhaltiges Zubehör

Nachteile der Makita MLS 100

  • fehlen eines Lasers
  •  zweitklassige Schnittqualität
  • unterdurchschnittliche Arbeitsgeschwindigkeit
 Makita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge
Makita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge 75 x 130 mm
Motorleistung1.500 Watt
stufenloser Neigungsverstellung nach links von 0° - 45°
Drehtellerverstellung links und rechts bis 45°
Gewicht14,7 kg
Kabellänge2,5 m
HM-Sägeblatt

Vorhandene Sicherheitsmerkmale

Die Makita MLS 100 Kapp- und Gehrungssäge verfügt über einen Softgriff mit Führungsschiene. Ferner besitzt sie einen Kippschutz sowie eine Sägeblattarretierung. 2,5 Meter Kabellänge sorgen für viel Bewegungsfreiheit und verhindern ein „verheddern“ bei der Arbeit. Als zusätzliche Sicherheiten besitzt die Makita eine Motorbremse sowie eine Schutzisolation. Ideal ist auch die Staubabsaugung mit inkludiertem Staubsack und die Auflageverlängerung.

Aufbau, Leistung und Verarbeitung Makita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge 75 x 130 mm

Diese Kapp- und Gehrungssäge ist dank ihres geringen Gewichtes von unter 15 Kilogramm und dem angebrachten Softgriff mit Führungsschiene leicht im Handling und ideal zum Transport. Trotzdem liefert sie präzise Schnittergebnisse in Hölzern jeder Art. Die blaue Makita MLS 100 ist solide und robust verarbeitet und, wie von Makita gewohnt, qualitätsmäßig optimal hergestellt.

Die Gehrungs- und Kappsäge Makita MLS 100 hat eine stufenlose Neigungsverstellung von 0° – 45° nach links sowie eine Drehtellerverstellung bis 45° nach rechts und links. So sind Schnitttiefe sowie Neigungsverstellung schnell, leicht und individuell einstellbar. Das inkludierte HM-Sägeblatt ist äußerst stabil gefertigt und hat einen Durchmesser von 255 Millimetern.

Ideal ist ebenso die Staubabsaugung mit passendem Staubsack und der Adapter für den Anschluss zur Fremdabsaugung.

Details anzeigen

Die Makita ist für den täglichen Gebrauch eines Profi-Handwerkers nicht wirklich geeignet. Wenn man jedoch als Hobbyhandwerker hin und wieder etwas zu schneiden hat, dann ist die MLS 100 sicherlich perfekt. Der Verbrauch liegt bei 1.500 Watt mit 240 Volt. Die Drehzahl beim Leerlauf beträgt 4.200 Umdrehungen in der Minute. So sägt die Makita MLS 100 schon einige Meter einwandfrei.

Technischen Besonderheiten

  • Einfache und schnelle, stufenlose sowie präzise Neigungswinkel-Justierung.
  • Wenig Eigengewicht, daher leichtes Handling und vereinfachter Transport des Geräts.
  • Stabile, solide und langlebige Verarbeitung vom Gerät und den zugehörigen Zubehörteilen.
  • Leistungsstarker 1500 Watt Motor mit Drehzahlantrieb.

HandhabungMakita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge 75 x 130 mm

Nach dem Aufstellen der Makita MLS 100 Gehrungs- bzw. Kappsäge in Blau kann der Hobbybastler genau überprüfen, ob die Neigungseinstellung stimmt. Überraschend für ein Gerät in dieser Preisklasse ist die Genauigkeit der Justierung. Hier muss nichts mehr nachgestellt werden. Die Schnittleistung bei 90° Neigungswinkel beträgt 75 x 130 Millimeter, bei einer 45°-Gehrung 75 x 190 Millimeter und bei einer 45°-Neigung 48 x 120 Millimeter.

Wichtig für eine genaue Schnittführung ist zudem die stufenlose Einstellung. Dass der Hersteller Makita an die umfangreichen Sicherheitsvorkehrungen und nützlichen Ausstattungsmerkmale gedacht hat, ist für ein Gerät in dieser Preisklasse ebenfalls nicht üblich. Der angenehme Softgriff ist mit Führungsschiene versehen, das Gerät verfügt über einen Kippschutz sowie über eine Sägeblattarretierung. Die Motorbremse wie auch die Schutzisolation ist nicht zu verachten und bedeuten ein Plus an Sicherheit.

Problemlos und einfach lässt sich das stabile Sägeblatt mit der Makita im Neigungswinkel präzise einstellen.

Ein 2,5 Meter langes Netzkabel, Staubabsaugung mit Staubsack, Auflageverlängerung sowie der Adapter für eine Fremdabsaugung runden die Kapp- und Gehrungssäge optimal ab. Ebenfalls überraschend ist das reichhaltige Zubehörset mit 255 Millimeter Durchmesser HM-Sägeblatt und Schraubklemme zur Befestigung.

Fazit

Gemessen am Preis-Leistungs-Verhältnis kann dieses Arbeitsgerät für Hobbybastler und eben solche Heimwerker bestens empfohlen werden. Hier erhält man gewohnte Makita Qualität mit einer robusten, soliden und langlebigen Verarbeitung. Einfach und schnell ist dieses Arbeitsgerät auf den gewünschten Neigungswinkel stufenlos einstellbar und muss nicht mehr nachgestellt werden.

Somit erreicht der Hobbyhandwerker präzise Schnitte mit optimierter Schnitttiefe in jede Art von Holz.

Hinzu kommt das geringe Gewicht der Makita MLS 100 mit unter 15 Kilogramm. Dies ermöglicht ermüdungsfreies Arbeiten und einen leichten Transport der Maschine. Mit seinen 240 Volt und einer Leistung von 1500 Watt arbeitet der Motor mit Drehzahlantrieb. Als Zeichen für die Kraft des Motors wird eine Leerlaufdrehzahl von 4200 Umdrehungen in der Minute erreicht. Ebenso wichtig beim Kauf der Kapp- bzw. Gehrungssäge ist das inkludierte Zubehör.

Bei der MLS 100 findet der Heimwerker neben der Säge noch ein HM-Sägeblatt mit 255 Millimeter Durchmesser, einen Staubsack, eine Auflageverlängerung sowie eine Schraubklemme zur Befestigung des Arbeitsgeräts. Auch ein Adapter zur Fremdabsaugung befindet sich beim Gerät. Als Sicherheitsvorkehrungen sind Kippsicherung, Motorbremse und Schutzisolation eingebaut – bei diesem günstigen Preis nicht selbstverständlich. Zu bedenken ist bei der Makita MLS 100 jedoch, dass es sich um ein Arbeitsgerät für den Hobbyhandwerker, nicht etwa für Profis handelt.

Check Also

BOSCH 125mm GWS 1000 Profi

BOSCH Winkelschleifer 125mm GWS 1000 Profi

BOSCH 125mm GWS 1000 Profi ist ein extrem leistungsfähiger Winkelschleifer für den professionellen Einsatz, der …