Startseite » Dekupiersäge

Dekupiersäge

Die Kaufentscheidung ob es eine Dekupiersäge, eine Stichsäge oder eine Laubsäge besser ist, betrifft eher die Anwender im Hobbybereich. Wer diese für die Arbeit nutzen will, weiß, dass nur eine Dekupiersäge infrage kommt. Hier ist die Rede von Schreinern, Optikern, Restauratoren und anderen ähnlichen Gewerken. Für feinste und akkurateste Arbeiten mit Materialien wie Holz, Gips, Kunststoff und sogar Metall ist die Dekupiersäge prädestiniert.

 Einhell TH-SS 405 EProxxon 27088 DS 230/EDremel F013MS20JAScheppach deco-flex
Einhell TH-SS 405 E DekupiersägeProxxon 27088 Dekupiersäge DS 230/EDekupiersägeScheppach deco-flex Dekupiersäge
ArtikelansehenArtikelArtikel
Leistung200 Watt85 Watt70 Watt 90 Watt
Gewicht12,7 kg2 kg1,1 kg15 kg
bearbeitbare MaterialienKunststoff, Holz Holz, Metall, KunststoffHolz, Kunststoff, Metall Schaumstoff, Holz, Kunststoff
AusstattungStaubabsaugung, Softgriff, Schutzglas Elektronische Hubzahlregulierung, Winkelanschlag, Längsanschlag Elektronische Drehzahlregulierung, StaubabsaugungSchutzglas
Hubhöhe21 mmk.A.8 mm 15 mm
min. Hubzahl (U/min.)4001501.500550
max. Hubzahl (U/min.)1.6002.5002.2501.650
max. Schnitttiefe (Holz)k.A.40 mmk.A. 50 mm
Sägeblattlänge127 mmk.A.k.A.133 mm
Schwenkbereich45 °k.A.k.A.45 °
SonstigesSchwingzahl: 30000 - 42000 minPlangefräste Arbeitsplatte: 160 x 160 mmParallelanschlag, TransportkofferLänge: 630 cm / Breite: 320 cm / Höhe: 380 cm
ArtikelansehenArtikelArtikel

Proxxon 27088 Dekupiersäge
Diese Dekupiersäge überzeugt durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und arbeitet schön leise. Das Sägeblatt kann durch verschiedene Einstellungen so ausgenutzt werden, das sehr präzises Arbeiten möglich ist. Das Gerät ist handlich klein und sehr leicht, sodass es in sehr kleinen Hobbywerkstätten Platz findet. weiterlesen >>

Scheppach deco-flex Dekupiersäge
 Mit einem relativ guten Preis-Leistungverhältnis orientiert sich Scheppach mit der deco-flex Dekupiersäge im Einsteigersegment für preisbewusste Kunden. Gerade durch die doppelte Funktionaltität aus der Kombination von zwei Geräten sticht sie besonders hervor. Hinzu kommen die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten, durch die sich die Dekupiersäge deco-flex gegenüber anderen Dekupiersägen hervorhebt. weiterlesen >>


 

Die mechanische Ausführung einer Laubsäge ist die Dekupiersäge. Der Name selbst stammt aus dem französischen. Découper heißt so viel wie zerschneiden oder ausschneiden. Dekupiersägen werden vor allem von Heimwerkern genutzt. Zu Kunden gehören aber auch Künstler. Denn mit ihr werden Feinarbeiten durchgeführt. Arbeiten wie Aussägen übernimmt die Dekupiersäge. Die biegsame Welle hingegen ist für das Schleifen, das Polieren, das Bürsten und das Fräsen zuständig.

Einsatzgebiete der DekupiersägeDekupiersäge

Dekupiersägen werden vor allem bei der Holzbearbeitung eingesetzt. Aber auch in der Metall- und Kunststoffbearbeitung finden sie Anwendung. Zu Hause bietet sich die Dekupiersäge für den Modellbau an. Dekupiersägen werden aber auch im Schulunterricht genutzt. Präzisionsarbeiten, wie sie der Optiker durchführen muss oder auch bei Gravuren ist eine Dekupiersäge goldrichtig.

Restaurationen bedürfen meist der Genauigkeit, sodass Restaurateure, Schreiner und Tischler nicht auf eine Dekupiersäge verzichten möchten.

Wie funktioniert eine Dekupiersäge?

Hauptsächlich unterscheidet sich die Dekupiersäge von einer Stich- oder Laubsäge dadurch, dass beim Arbeiten nicht die Säge, sondern das Werkstück bewegt werden muss. Ein äußerst präzises Arbeiten ist somit möglich. Sind die Sägeblätter einmal nicht griffbereit, kann auch ein herkömmliches Laubsägeblatt verwendet werden.

Deshalb sollte ein spezieller Adapter in der Werkstatt vorhanden sein. Nur mit ihm ist das Einsetzen dieser Sägeblätter möglich. Den Laubsägeblättern fehlt nämlich der Arretier-Stift. Die präzise und korrekte Funktionsweise der Dekupiersäge hängt von dem Einspannen der Sägeblätter ab. Dieses darf bei Einspannen weder verbogen werden noch darf es wackeln.

Handhabung

Dazu sollte man wissen, wie sich eine übliche Dekupiersäge zusammensetzt:

  • Spannhebel
  • Blattschutz
  • Sägeblatthalterung
  • Staubgebläse
  • Tischeinlage
  • Anschluss für Staubsauger
  • Tisch
  • Inbusschlüssel
  • Winkelskala
  • Zeiger
  • Feststellschraube
  • Hauptschalter
  • Geschwindigkeitsregler

Die Inbetriebnahme beginnt mit der sicheren Aufstellung des Gerätes. Es folgt die Montage des Blattschutzes. Danach werden, entsprechend der Bedienungsanleitung, die Sägeblätter montiert. Nachdem das Sägeblatt gespannt ist, wird die Winkelskala eingestellt und der Tisch ausgerichtet. Das Werkstück ist nur langsam gegen das Sägeblatt zu führen. Bei mehr als 25 mm Stärke des Werkstücks ist die Vorschubgeschwindigkeit zu reduzieren.

Leistungsmerkmale

Scheppach deco-flex Dekupiersäge
Scheppach deco-flex Dekupiersäge

Aus dem Alu Druckguss sollte der stabile Parallelarm einer hochwertigen Dekupiersäge gefertigt sein. Das begünstigt die Millimeter genaue Arbeit. Viele Hersteller fertigen die Dekupiersäge das robuste Gehäuse aus langlebigem Grauguss. Bewährt für die eigene Tischplatte dieser Säge hat sich auch der Alu Druckguss. Dies sind die Gründe des relativ hohen Eigengewichts der Dekupiersäge, was aber für die Verarbeitung der verschiedenen Materialien Voraussetzung ist.

Zwingend muss die Dekupiersäge mit einem schwenkbaren Schutz des Sägeblattes ausgestattet sein. Damit der Blick beim Arbeiten nicht behindert wird, sind viele Dekupiersägen mit einem durchsichtigen Blattschutz gefertigt. Ein integrierter Werkstückhalter erweist sich als vorteilhaft. Gehrungsschnitte und andere arbeiten lassen sich problemloser durchführen, wenn der Arbeitstisch bis rund 45 Grad verstellbar ist.

Hochwertige Dekupiersägen sind sogar mit einer Winkelskala ausgerüstet, wo sich der Neigungswinkel hervorragend ablesen lässt.

Vorteile

  • Schnitt Qualität hervorragend
  • Funktionsweise gut
  • Einsatzmöglichkeiten mit einer großen Bandbreite
  • Langlebigkeit
  • sicheres Arbeiten

Nachteile

  • Übung im Umgang erforderlich
  • Darstellungen in einzelnen Bedienungsanleitungen nicht klar erkennbar

Sägeblättersortiment für Dekupiersägen

Beim Kauf der Sägeblätter ist zunächst einzugrenzen, für welches Material sie benötigt werden.
Zur Wahl stehen hierbei:

Holz
Kunststoff
Metall

Nachdem festgelegt wird, für welches Material die Sägeblätter eingesetzt werden sollen ist beim Kauf auf weitere Dinge Obacht zu geben. Zunächst sind es die Maße der Sägeblätter. Mit den schmaleren Sägeblättern lassen sich engere Kurven schneiden und auch filigranere Schnitte sind möglich. Die Vorteile der breiteren Sägeblätter sind darin zu sehen, dass sie besser in der Schnittfurche liegen, sie brechen seitlich weniger aus und reißen nicht so oft. Abhängig von Projekt ist die Wahl zu treffen. Ein weiterer Aspekt ist die Zahnung. So ist beispielsweise für dünneres Holz die Zahnung 2 – 3 und für dickeres Holz die Zahnung ab 4 ideal.

Einfach zu erkennen sind die Sägeblätter für Metall, denn hier beginnt die Zahnung erst bei 8. Im Angebot sind runde und gerade Dekupiersägeblätter. Macht sich für die Arbeit ein häufiger Wechsel der Sägeblätter erforderlich, wird die durch einen Schnellspanner wesentlich vereinfacht. Dafür sind die Sägeblätter mit Stift vorgesehen. Der Stift wird hierbei, indem der Bügel der Dekupiersäge nach unten gedrückt wird, fixiert. Beim Kauf ist also darauf zu achten, dass sie für die vorhandene Maschine passend ist und dem Projekt gerecht werden. Teilweise sind sie im Set erhältlich, sodass sich darin diverse Sägeblätter befinden.

Testpunkte

Einhell TH-SS 405 E Dekupiersäge
Einhell TH-SS 405 E Dekupiersäge

Auf dem Prüfstein steht die Qualität des Gerätes. Es wird anschließend ein Säge Test durchgeführt. Es gehört die Messung des Geräuschpegels zum Test. Selbstverständlich sind Dinge wie die Handhabung, das Preis-Leistungs-Verhältnis, der Sicherheitsaspekt und das Zubehör im Test inbegriffen. In Punkten erfolgt beim Test die Verteilung auf die Standfestigkeit, die Säge Qualität, die Hubzahlregulierung, das Gebläse und die Ausstattung/Zubehör.

Für Einsteiger belegte hierbei den Platz 1 die Scheppach deco-flefx Dekupiersäge. Von der möglichen Punktzahl 10 wurden 8,8 erreicht. Auch der Preis mit um die 150,00 Euro geht in Ordnung. Für etwas Anspruchsvollere konnte im Preissegment knapp unter 1.000,00 Euro die Dekupiersäge von Hegner mit 9,3 von 10 Punkten glänzen. Es handelt sich um das Gerät Hegner Multicut-SE.

Preistipps

Online sind neue Dekupiersägen schon um die 60,00 Euro erhältlich. Der Mittelklasse-Bereich bewegt sich zwischen 200,00 bis 300,00 Euro. Es gibt auch Modelle, die deutlich über 350,00 Euro kosten. Es ist einerseits eine Frage des Herstellers und der Ausstattung. Zum anderen ist es eine Frage, ob die Dekupiersäge nur hin und wieder mal im Hobbykeller verwendet wird oder eine berufliche Nutzung der Hintergrund der Anschaffung ist.

Hinweise zur Reinigung und Pflege

Proxxon 27088 Dekupiersäge DS 230/E
Proxxon 27088 Dekupiersäge DS 230/E

Für Wartungs- und Reinigungsarbeiten ist die Maschine vom Strom zu trennen. So wird ein unbeabsichtigtes Einschalten der Maschine sichergestellt. Um Staubablagerungen im Motor vorzubeugen, sind die Maschineninnenräume in regelmäßigen Abständen mit Druckluft auszublasen. Um die Gleiteigenschaft von Werkstücken zu optimieren, sollte der Arbeitstisch mit Gleitwachs behandelt werden. Das erste Ölen der Lager sollte unbedingt nach zehn Betriebsstunden erfolgen.

Turnusmäßig jeweils nach weiteren 50 Betriebsstunden. Hierzu ist die Säge auf die Seite zu drehen. Großzügig ist das Öl auf den Schaft und das Bronzelager zu tropfen. Nun bleibt die Säge über Nacht außer Betrieb, damit das Öl einwirken kann. Am nächsten Tag ist dieser Vorgang nochmals zu wiederholen.Die Kabel und Leitungen sind in Abständen auf Defekte zu prüfen. In diesem Fall, elektrischer Überprüfungen und Reparaturen ist ein zertifizierter Elektriker zu beauftragen.

Zu vermeiden sind Reinigungsmittel wie Benzin oder welche die auf Chlor oder Ammoniak basieren.

5 bekannte und beliebte Markenhersteller

Zu den 5 renommierten Herstellern für Dekupiersägen gehören

Einhell
Proxxon
Hegner
Scheppach
Woodster

Einhell wurde im Jahr 1964 von Josef Thannhuber in Landau gegründet. Begonnen wurde mit der Fertigung von Schaltanlagen, Kabeltrommeln, Schweißtrafos und Weiterem mehr. Heute umfasst das Sortiment dieses Familienunternehmens rund 3.500 Artikel. Autozubehör, Werkzeug und Produkte und Geräte für den Freizeitbereich und den Garten.

Proxxons Produktion hochwertiger Elektrofeinwerkzeuge geht auf rund 30 Jahre zurück. Zu den Kunden zählen Modellbauer, Optiker, Werkzeugbauer, feinmechanische Betriebe, Formenbauer, um nur einige zu nennen.

Hegner ist ein traditioneller Hersteller. Dorf arbeiten Profis und stellen hochwertige und zuverlässige Holzbearbeitungsmaschinen her. Es sind Feinschnittsägen, Schleifmaschinen, Holzdrehbänke und natürlich Dekupiersägen. Stammkunden sind unter anderen Restauratoren, Holzkünstler und Schreiner.

Der Familienbetrieb Scheppach wurde 1927 gegründet. Seine Tätigkeit begann er in Niederraunau bei Krumsbach. Maschinen und Werkzeuge für die Werkstatt, der Garten und der Hof haben bei der Produktion die Priorität. Im Sortiment befinden sich diverse Kreissägen, Häcksler, Feinschneider und natürlich Dekupiersägen.

Woodster ist ein relativ junges Unternehmen. Es wurde im Jahr 2005 gegründet. Die Produktpalette reicht von Werkzeugen und Maschinen zur Holzbearbeitung und zur Brennholzbearbeitung. Ferner bieten sie Kompressoren und Zubehör an.

Zubehör für Dekupiersägen

Teilweise erweist sich ein Maschinenständer für die Dekupiersäge für die Arbeit als günstiger. Praktisch sind der Werkstückniederhalter und der Fußschalter. In der Rubrik Zubehör wird man auch auf den Exzenterspanner und die Sägeblattklemme stoßen. Die bereits erwähnte, teilweise unzureichende integrierte Beleuchtung kann durch Maschinenleuchten verbessert werden.

Neben den diversen Klemmen gibt es auch die Ersatzvierkantschraube und den Vierkantschlüssel separat zu kaufen.

Tipps für den Kauf

Dekupiersäge mit Vario Steuerung
Dekupiersäge mit Vario Steuerung

Bei der Ausstattung sollte auf keinen Fall auf eine starke Absaug- und Blasvorrichtung verzichtet werden. Weiterhin ist die freie Sicht auf das Werkstück wichtig. Dafür sollten die Tische verstellbar sein, was auch für präzise Gehrungsschnitte wichtig ist. Die direkte Beleuchtung gehört oftmals zur Ausstattung, wird aber bei den Tests meist bemängelt.
Der Blick ins Internet lohnt beim Kauf einer Dekupiersäge in mehrfacher Hinsicht. Zunächst kann man sich einen großen Überblick über das Sortiment verschaffen.

Die Produktbeschreibungen geben schon ausführliche Hinweise, wofür sich genau dieses Modell eignet. Wurde ein Favorit gefunden, können die dazu vorliegenden Artikele aufgerufen werden. Nun kann dazu übergegangen werden, die einzelnen Online-Shops miteinander zu vergleichen. Dabei sollte nicht nur der Preis Beachtung finden. Zu prüfen ist, wie es sich mit Konditionen wie Garantie, Rückgaberecht und Versandbedingungen (Kosten für Lieferung aufgrund des hohen Gewichts) aussieht.

Ein weiteres wichtiges Argument sich für einen Anbieter zu entscheiden ist das Angebot und die Verfügbarkeit des Zubehörs.

5 Gründe für den Kauf einer Dekupiersäge

  • Die große Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten von der Spielzeugherstellung bis hin zu Arbeiten des Architekten.
  • Mit Dekupiersägen ist ein präzises und sicheres Arbeiten möglich.
  • Selbst größere Werkstücke lassen sich ausgezeichnet bearbeiten.
  • Die Artikele weisen meist gute Noten aus.
  • Das Preis-Leistungs-Niveau bei den Markenherstellern ist stimmig.

Proxxon 27088 Dekupiersäge
Diese Dekupiersäge überzeugt durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und arbeitet schön leise. Das Sägeblatt kann durch verschiedene Einstellungen so ausgenutzt werden, das sehr präzises Arbeiten möglich ist. Das Gerät ist handlich klein und sehr leicht, sodass es in sehr kleinen Hobbywerkstätten Platz findet. weiterlesen >>

Scheppach deco-flex Dekupiersäge
 Mit einem relativ guten Preis-Leistungverhältnis orientiert sich Scheppach mit der deco-flex Dekupiersäge im Einsteigersegment für preisbewusste Kunden. Gerade durch die doppelte Funktionaltität aus der Kombination von zwei Geräten sticht sie besonders hervor. Hinzu kommen die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten, durch die sich die Dekupiersäge deco-flex gegenüber anderen Dekupiersägen hervorhebt. weiterlesen >>