Startseite » Artikele » Dremel Dekupiersäge F013MS20JA

Dremel Dekupiersäge F013MS20JA

Der Erfolg handwerklicher Tätigkeit hängt in hohem Maße davon ab, ob das geeignete Werkzeug für die ins Auge gefasste Arbeitsaufgabe vorhanden ist. Dekupiersägen bilden dabei keine Ausnahme. Diese Art von Sägen ist die maschinelle Variante der herkömmlichen Laubsäge. Ihre Besonderheit liegt darin, dass sie ebenso wie ihr manuelles Pendant dafür verwendet werden kann, neben geraden Schnitten auch gekrümmte Konturen ausformen zu können, und das sowohl als Außenlinie als auch im Inneren des jeweiligen Werkstücks.

Der Einsatz von Dekupiersägen beschränkt sich dabei auf vergleichsweise dünne Materialien, vorwiegend Sperrholzplatten, nicht zu starkes Metall sowie Kunststoffe. Die Dremel F013MS20JA ist eine Dekupiersäge, die sowohl für den stationären Einsatz als auch für freihändigen Gebrauch konzipiert wurde. Dabei ist das Gerät nebst Zubehör eher auf den Gebrauch in der Hobbywerkstatt ausgerichtet als auf kommerziellen Einsatz.

Die AusstattungDremel Dekupiersäge F013MS20JA

Die Grundkomponente, also die Säge an sich, verfügt über ein 2,75 m langes Anschlusskabel. Dies unterscheidet sie wohltuend von Geräten, die gerade einmal über einen Kabelstummel verfügen, der ohne entsprechende Verlängerung schlecht an eine Steckdose anzuschließen ist. Eine integrierte elektronische Steuerung ermöglicht das Einstellen der Hubzahl im Bereich von 1500 bis 2250 Hüben pro Minute. Damit können die Materialeigenschaften in gewissem Maße berücksichtigt werden, was sich gerade beim Bearbeiten von Kunststoffen positiv bemerkbar macht.

Dort sorgen geringe Hubzahlen dafür, dass sich das Material nicht übermäßig erhitzt und dadurch schmilzt. Ein weiters Ausstattungsmerkmal ist die sinnreich konstruierte Spannvorrichtung für das Sägeblatt. Ein einziger Kipphebel macht einen unproblematischen, werkzeugfreien Sägeblattwechsel möglich. Zum Lieferumfang gehören des weiteren einen Werktisch, der die Säge bei stationärem Betrieb aufnimmt, zwei Schraubklemmen zum Fixieren des Ganzen an der Werkbank sowie fünf unterschiedliche Sägeblätter.

Ein Parallel-Anschlag komplettiert die Ausstattung, und all dies ist in einen praktischen Handkoffer verpackt, sodass die Dekupiersäge leicht transportiert werden kann.

Details ansehen

Optischer Eindruck

Ist die Dremel F013MS20JA fertig montiert, was mit wenigen Handgriffen zu bewerkstelligen ist, überzeugt sie durch ihr kompaktes, gefälliges Erscheinungsbild. Das Design verbindet eine gelungene Optik mit Funktionalität. Alle Oberflächen sind schnörkellos und farblich gut gestaltet. Überflüssige Details, die nur auf funktionslose Effekte abzielen, sucht der Betrachter vergeblich.. Die ästhetisch ansprechende Dekupiersäge weckt beim Nutzer die Lust auf das Arbeiten mit ihr und fördert so den Spaß am Gebrauch.

Schon rein optisch vermittelt das Gerät den Eindruck von Solidität, und dieser bewahrheitet sich beim Gebrauch.

Positive Eigenschaften

  • einfache Montage vor Beginn der Arbeit und eine ebenso problemlose Demontage nach deren Abschluss
  • einen raffinierten Spannmechanismus für das Sägeblatt
  • flexiblen Einsatz

Negative Eigenschaften

  • die fehlende Möglichkeit von Schrägschnitten in vertikaler Richtung
  • ein etwas hoher Lärmpegel

SicherheitsmerkmaleDremel Dekupiersäge F013MS20JA

Bei Sägearbeiten steht immer die Möglichkeit von Schnittverletzungen im Raum. Bei sachgemäßem Arbeiten mit der Säge von Dremel besteht jedoch wenig Grund zur Sorge, zumal der eigentlich als Führung für das Werkstück gedachte Niederhalter nebenbei noch dafür sorgt, dass sich die Finger dem Sägeblatt kaum gefährlich nähern können. Ansonsten erfüllt das Gerät alle gängigen Sicherheitsbestimmungen.

 Dremel F013MS20JA
Dremel Dekupiersäge F013MS20JA
Leistung70 Watt
max. Hubzahl (U/min.)2.250
Pendelhubstufen1
Hubhöhe8 mm
Lieferumfang4 Sägeblätter, Befestigungsklemmen,
Dremel-DVD, Parallelanschlag
Elektronische Drehzahlregulierung
Staubabsaugung

Aufbau und Verarbeitung

Bei der Konstruktion der Säge hat der Hersteller auf ein Kunststoffgehäuse zurückgegriffen. Robusteres Material hätte das Gewicht des Gerätes erhöht und somit den Einsatz im Freihandbetrieb schwerer gestaltet. In besagtem Gehäuse befindet sich die Antriebseinheit der Säge, die durch Werkzeugaufnahme und einen ergonomisch geformten Handgriff komplettiert wird.

Das Ganze kann in die dafür vorgesehene Halterung des mitgelieferten Werktisches eingeschoben und mit einem Klick fixiert werden. So entsteht eine stabile Verbindung für den stationären Betrieb. Die Verarbeitung aller Komponenten ist tadellos, wobei die Präzision beim Einbau der beidseitigen Schienen für die Aufnahme des Parallel-Anschlages besonders hervorzuheben ist.

Die LeistungsmerkmaleDremel Dekupiersäge F013MS20JA

Die Dekupiersäge von Dremel schneidet Holz, Metall und Kunststoffe bis zu einer Tiefe von 18 mm, wobei der Hubweg des Sägeblattes mit 8 mm veranschlagt ist. Dabei kann auf eine elektrische Nennleistung von 70 Watt zurückgegriffen werden. Diese Leistung wird bei behutsamem Vorschub, niedriger Hubzahl und geringer Materialdicke aber selten in Anspruch genommen. Mit der Säge können gerade und bogenförmige Schnitte ausgeführt werden.

Bei geraden Schnitten ist der im Lieferumfang enthaltene Parallel-Anschlag äußerst hilfreich, zumal er sowohl links als auch rechts am Werktisch angebracht werden kann und stufenlos drehbar ist. Bogenförmige Schnitte können nicht nur als Konturen eines Werkstückes angelegt werden, wie bei manuellen Laubsägen ist auch hier das Ausschneiden von Mustern im Inneren möglich, zum Beispiel zum Fertigen von Intarsien.

Da hierbei das Sägeblatt zunächst durch eine Bohrung im Material geführt werden muss, ist die Einfachheit des Einspannens der Sägeblätter von besonderem Vorteil.

Details ansehen

Bequeme Handhabung

Dremel Dekupiersäge F013MS20JAGanz gleich, ob die Dekupiersäge von Dremel stationär oder freihändig genutzt wird – sie ist komfortabel handhabbar. Eine große Rolle beim Freihandbetrieb spielt dabei das niedrige Gewicht, denn ohne Werktisch bringt die Säge gerade einmal 1,1 kg auf die Waage. Damit ist der Nutzer selbst bei längerer Arbeitsdauer garantiert nicht überfordert.

Die Hubzahl kann je nach der Arbeitssituation rasch mithilfe der elektronischen Steuerung variiert werden. Das dafür vorgesehene Bedienelement an der Unterseite der Säge lässt sich mühelos erreichen. Der ergonomisch durchdacht geformte Handgriff erhöht den Bedienkomfort erheblich, aber auch im stationären Gebrauch lässt sich dank der aufgeräumten Konstruktion leicht arbeiten.

Die technischen Besonderheiten

  • Die Dremel Dekupiersäge F013MS20JA ist sowohl für stationären als auch für freihändigen Betrieb ausgelegt
  • Sie liefert bei 70 Watt Leistungsaufnahme und einem Gewicht von nur 1,1 kg (ohne Werktisch) präzise Schnitte
  • Die Säge ist für dünnere Werkstücke aus Holz, Metall und Kunststoffe geeignet
Fazit

Dem Heimwerker steht mit der Dremel F013MS20JA eine Dekupiersäge zur Verfügung, die sich sowohl durch solide Ausführung als auch respektable Arbeitsergebnisse auszeichnet. Einige Kompromisse, die nicht zuletzt dem erschwinglichen Preisniveau der Maschine geschuldet sind, sollten von ihm dabei eingegangen werden.

Dafür erhält er ein formschönes und leicht bedienbares Elektrowerkzeug, das den Ansprüchen eines Heimwerkers und Bastlers vollauf genügt.

Check Also

BOSCH 125mm GWS 1000 Profi

BOSCH Winkelschleifer 125mm GWS 1000 Profi

BOSCH 125mm GWS 1000 Profi ist ein extrem leistungsfähiger Winkelschleifer für den professionellen Einsatz, der …