Startseite » Artikele » Skil Bandschleifer 1210 AA

Skil Bandschleifer 1210 AA

Der Skil Bandschleifer 1210 AA ist ein Alleskönner im Bereich des Schleifens und erzielt auch bei größeren Arbeitsflächen eine exzellentes Ergebnis. Wesentliche Merkmale dieses Markengerätes sind die automatische Bandzentrierung, der werkzeuglose Bandwechsel sowie die hohe Bandlaufgeschwindigkeit. Trotz integrierter Hochtechnologie ist die Maschine vergleichsweise handlich und lässt sich gut führen. Der Skil Bandschleifer wurde in der Zeitschrift „Heimwerker Praxis“ mit der Note „sehr gut“ bezeichnet. Ein Bandschleifgerät ist quasi das elektrische Pendant zum Schmirgelpapier und schafft dabei eine deutliche Arbeitserleichterung, weil die mühsamen Schmirgelbewegungen entfallen.

Bei einem Bandschleifer wird ein Schleifband um zwei Rollen geführt, während es sich sehr schnell bewegt. Der Skil Bandschleifer 1210 AA nimmt Schleifbänder des handelsüblichen Formats 76 x 457 mm an. Ein mittelkörniges Band liegt dem Lieferumfang bei. Schleifbänder sind in den Körnungen 40 bis 240 erhältlich und können je nach Einsatzgebiet auf das Gerät gespannt werden. Grobe Körnungen eignen sich für raue Arbeiten, beispielsweise zum Abtragen oberflächlicher Verfärbungen.

Feine Körnungen werden dagegen bei filigranen Arbeiten und zum Glätten der Oberfläche eingesetzt. Je nach Schleifbandtyp kann der Skil Bandschleifer Metall, Holz, Kunststoffe und auch Aluminium schmirgeln. Da das Schleifpapier über eine harte und ebene Metallplatte gleitet, sorgt es für ein gleichmäßigen Schliff.

Die AusstattungSkil Bandschleifer 1210 AA

Trotz seiner kompakten Maße von 35 x 18,5 x 17,3 Zentimetern und seines Gewichts von 2,9 Kilogramm ist der Skil Bandschleifer 1210 AA ein echter Tausendsasa. Er nimmt problemlos auch größere Flächen unter die Platte, was bei der automatischen und hohen Bandlaufgeschwindigkeit nicht verwunderlich ist. Der Schleifbandwechsel erfolgt werkzeuglos per Drehelement, außerdem liegt der kleine Kraftprotz gut in der Hand. Ein leidiges Problem bei häufigem Schleifen ist das Entgleiten des Schleifbandes.

Dieses verrutscht dann besonders häufig, wenn schräg geschliffen wird. Die automatische Bandzentrierung hält das Band stets in der Mitte und korrigiert während des Schleifprozesses nach. Mitgeliefert wird auch ein Staubfilterbeutel mit Staubabsaugung, damit gesundheitsschädliche Kleinstpartikel im Beutel und nicht in der Lunge landen. Der Schleifbandwechsel erfolgt einfach per Hebel. Dieser wird umgelegt, das Schleifband gewechselt und im Anschluss wieder in seine ursprüngliche Position gebracht. Ein Arretierschalter ermöglicht den Dauerbetrieb des Gerätes, ohne dass ständig eine Taste gedrückt werden muss.

Die Griffstellen sind gummiert und bieten besten Halt.

Details ansehen

Optischer Eindruck

Sofern man bei einem Bandschleifer von einem „schönen“ Design sprechen kann, ist es an dieser Stelle gerechtfertigt. Das Gerät wirkt sehr kompakt und macht dabei einen ergonomisch durchdachten und handlichen Eindruck. Der Bandschleifer wurde so gefertigt, um eine bestmögliche Kontrolle über das Gerät zu gewährleisten.

Das Schleifband wird vom Hartplastikmantel gut geschützt, so dass keine Verletzungsgefahr besteht. Alle Knöpfe und weiteren Bedienelemente sind gut sichtbar und großzügig bemessen, was einer Einhandbedienung entgegen kommt.

Überzeugende Eigenschaften

  • Automatische Bandzentrierung „ABC“ für gerades und störungsfreies Schleifen
  • Staubfilterbeutel mit Absaugung für staubarmes Arbeiten
  • Schleifband bereits im Lieferumfang enthalten
  • Geräuscharmer Lauf
  • Werkzeugloser Bandwechsel
  • Arretierschalter

Negative Eigenschaften

  • Beutel wird stark aufgeblasen und behindert das Arbeiten
  • Bandgeschwindigkeit nicht regulierbar

Sicherheitsmerkmale

Es besteht bei diesem Gerät nur eine geringe Verletzungsgefahr, insbesondere wenn die Maschine vom Werkstück gehoben wird. Rotiert das Schleifband dann weiter, können Verletzungen an den Händen entstehen, weshalb Arbeitshandschuhe getragen werden müssen. Weil das Gerät an das Stromnetz angeschlossen ist, dürfen damit keine nassen Objekte bearbeitet werden.

 Skil Bandschleifer 1210 AA
Skil Bandschleifer 1210 AA
Leistung650 Watt
Gewicht2,8 kg
Schleiffläche76 x 130 mm
Bandabmessung 76 x 457 mm
Staubabsaugung

Aufbau und VerarbeitungSkil Bandschleifer 1210 AA

Der Skil Bandschleifer 1210 AA ist hochwertig verarbeitet, was man daran erkennt, das nichts wackelt und das Schleifband fest eingespannt ist. Die beiden Rollen sind fest in das Gehäuse montiert und die Metallplatte, auf der das Schleifband liegt, macht einen hochwertigen Eindruck. Am hinteren Ende des Gerätes befindet sich der große Staubfilterbeutel.

Dieser kann schnell und problemlos geleert und wieder angefügt werden. Durch den ergonomischen Griff lässt sich das Gerät sowohl ein- als auch zweihändig bedienen und macht dabei eine zuverlässige Figur. Der Arretierknopf befindet sich auf der Oberseite der Maschine und lässt sich ohne Zuhilfenahme der zweiten Hand bedienen.

Auf der Seite unten gibt es einen Hebel mit der Aufschrift „Clic“, der ein leichtes Wechseln des Bandes ermöglicht.

Details ansehen

Die Leistungsmerkmale

Skil Bandschleifer 1210 AADer 650 Watt starke Motor treibt das Band in hoher Geschwindigkeit an, so dass damit sämtliche Materialien bearbeitet werden können. Selbst bei längerer Nutzung muss nicht mit Verschleißerscheinungen gerechnet werden, das Gerät wird dabei nur mäßig warm.

Als besonders angenehm wird die Arretierfunktion empfunden, weil während des Arbeitens nicht ständig auf einen Knopf gedrückt werden muss. Bemerkenswert ist die sehr hohe Bandgeschwindigkeit, die einen großen Materialabtrag des Werkstückes verursacht und die anstehende Arbeit dabei sowohl schnell als auch gründlich und präzise erledigt.

Einfache BedienungSkil Bandschleifer 1210 AA

Der Skil Bandschleifer 1210 AA liegt angenehm in der Hand und kann problemlos über das Werkstück geführt werden. Als Resultat erhält der Anwender eine gleichmäßige und wellenfreie Oberfläche, egal um welches Material es sich dabei handelt. Weil sich die Geschwindigkeit des Schleifbandes nicht regulieren lässt, eignet sich das Gerät eher für unempfindliche Materialien, die sich auch bei Hitze weder verbiegen noch verfärben.

Die Lautstärke des Bandschleifers liegt im normalen bis unteren Bereich und ermöglicht ein weitgehend stressfreies Arbeiten. Der Staubauffangbehälter sammelt den Schutz zuverlässig, durch das starke Gebläse, was durchaus vorteilhaft ist, bläst sich der Sack relativ groß auf, wodurch das Handling etwas erschwert wird.

Angenehm ist die Klick-Funktion des Gerätes, weil das Schleifband damit mühelos und in Sekundenschnelle gewechselt werden kann – ganz ohne Hilfe anderer Personen.

Technische Besonderheiten

Als technische Besonderheit kann die hohe Bandgeschwindigkeit angesehen werden, die ein hervorragendes Schleifergebnis erzielt. Dank automatischer Bandzentrierung kann das Band auch bei seitlicher Belastung nicht vom Gerät springen, so dass sämtliche Projekte zügig umgesetzt werden können.

Fazit

Der Skil Bandschleifer 1210 AA lässt sich intuitiv bedienen, sieht gut aus, liegt bequem in der Hand, ist leise und sorgt für ein optimales Ergebnis. Selbst unerfahrene Personen und allein arbeitende Menschen können von dieser Maschine profitieren, weil sich das Band in kürzester Zeit wechseln lässt und automatisch nachspannt.

Preislich liegt das Gerät im unteren Bereich und bietet alles, was das Hobbybastler-Herz höher schlagen lässt.

Obwohl die Bandgeschwindigkeit nicht geregelt werden kann, bietet das Gerät doch genügend Vorteile und Ausweichmöglichkeiten, beispielsweise durch die Benutzung unterschiedlich gekörnter Bänder. Damit können auch filigranere Arbeiten trotz hoher Bandgeschwindigkeit durchgeführt werden.

Check Also

BOSCH 125mm GWS 1000 Profi

BOSCH Winkelschleifer 125mm GWS 1000 Profi

BOSCH 125mm GWS 1000 Profi ist ein extrem leistungsfähiger Winkelschleifer für den professionellen Einsatz, der …