Startseite » Handkreissäge » Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W

Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W

Leicht, handlich und dennoch mit sehr viel Power von 1.400 Watt präsentiert sich die Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W, die nur so vor Energie sprüht. Der bekannte Hersteller hat hier sein gesamtes Know-How angewandt um eine erstklassige Säge zu konzipieren, die sich zu jeder Zeit nutzen lässt, da sie komfortabel und transportabel ist.


In der gewohnten Qualität bietet Makita seine Säge an und kann mit ihr auch den Großteil der Kunden überzeugen, die sie für den Einsatz im Haus nutzen. Sie ist speziell auf diesem Bereich ausgerichtet, kann hier aber mit einem großen Nutzen überzeugen, der über einen langen Zeitraum gefördert wird. Gerade die zusätzlichen kleinen Extras, die anfangs nicht auffallen dürften, sind von großem Nutzen und können die Arbeit auf ein einfacheres Level heben, das zugleich sehr sicher ist.

Hierzu zählen zum Beispiel eine LED oder ein Lüfter, der vor sich weg die Späne bläst um den Schneidweg freizulegen. Das ist aber nur einer der wenigen Zusätze, die bei diesem Produkt sehr nützlich sind. Die Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W ist sehr handlich und kann dank des geringen Gewichts von unter vier Kilogramm in jeder Situation genutzt werden, die eine effiziente Säge benötigen wird.

Zur Vergleichstabelle

Ein gefüllter Koffer

Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 WBesonders nützlich bei der Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W ist der mitgelieferte Systainer, der das gesamte Paket im Inneren hat und hiermit im Transport überzeugen kann. Der Systainer selbst ist mit zu viel Plastik konzipiert worden und wirkt dadurch an manchsten Stellen im Inneren nicht stabil genug, hält aber auch lange Strecken sehr gut aus. Obwohl der Systainer nicht so überzeugend ist, kann Makita mit den anderen Produkten im Lieferumfang überzeugen.

Neben dem Gerät selbst, das ein HW-Sägeblatt integriert hat, findet sich ein Absaugstutzen, der erstklassig funktioniert und einen Großteil des Abfalls aufnehmen kann. Die Qualität spricht hier für sich. Das Sägeblatt ist mit einer Breite von 190 mm angegeben und lässt sich somit schon für alle Arbeiten nutzen. Ein Führungsschienenadapter und ein Parallelanschlag sind hilfreich für die Nutzung des Makita, der sich dadurch ohne Probleme in jedes Projekt integrieren lässt, das hiermit bewerkstelligt werden soll.

Optischer Eindruck punktet

Mit der Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W ist eine ansprechende Säge zu finden, die sehr praktisch gestaltet wurde, was aber sehr gut zur Marke Makita passt. Hier dominieren wieder die klassischen Farben, die von anderen Produkten bekannt sind. Die Übergänge sind sehr gut verarbeitet und zum größten Teil nahtlos, was entsprechend für die Qualität ist.

So dringen keine Partikel in den Motor ein, die ihn verstopfen könnten. Von der Handlichkeit passt sie gut in die Optik und es wirkt alles robust verarbeitet ohne Wackler oder schlecht produzierte Komponenten, die die robuste Art der Säge mindern würden.

Details ansehen

Der Aufbau der Kreissäge

Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 WAnsprechend neben der Optik ist vor allem die Verarbeitung. Die Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W ist einfach nur robust, eine Komponente, die sich von nichts einschüchtern lässt. Es wurde mit besonders wenig Gehäuse produziert, das aber trotzdem sehr stabil ist und die Säge in ein Gerät entwickelt, das fast nicht kaputt gehen kann. Die Komponenten im Bereich des Sägeblatts sind hervorragend verarbeitet und das ergonomische Konzept kommt hier sehr gut zum Tragen. Jede Stelle ist fest verarbeitet und lässt sich in keinster Weise verändern, was die Sorgfalt zeigt, mit der Makita dieses Gerät entwickelt hat.

Geniale Performance

In der Leistung präsentiert die Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W ihr gesamtes Potential. Sie schafft es mit nur 1.400 Watt jeden Nutzer zufrieden zu stellen, da hier einfach die anderen Komponenten mit in den Vorgang eingreifen. Die Wattzahl wird mit einer hohen Drehzahl von 5.500 min-1 unterstützt, die das Gerät nur so durch jedes Holz gleiten lassen, vor allem wenn für jedes Material eine bestimmte Art von Sägeblatt genutzt wurde.

Um schneller die Hölzer zerlegen zu können, verfügt sie nicht über einen Spaltkeil und so setzt rein das Blatt im Holz an und kann es schnell und effizient bearbeiten. Mit der Neigungseinstellung von bis zu 50° lässt sich hier noch effizienter ein bestimmtes Projekt bearbeiten, denn der Heimwerker muss sich hier nicht mehr verrenken und kann die Säge still halten. In der Performance ist hier das Gerät ganz weit vorne, da es auch nicht locker lässt.

Es kann Unebenheiten im Holz mitnehmen und danach weiter dem gewohnten Plan folgen. Auch in der Geräuchentwicklung bleibt die Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W weit unten und kann mit einem leisen System überzeugen, das den Heimwerker in keiner Weise stören könnte.

Details ansehen

Vorteile:

  • Motorenbremse
  • Systainer
  • Neigungseinstellung bis 50°
  • Ergonomisches Design
  • Die robuste Art überzeugt in jeder Hinsicht
  • Einfache Linienführung 

Nachteile:

  • Plastik im Systainer nicht zu empfehlen
Einfach zu nutzen

Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 WNeben der Performance während der Arbeit, die jedes Holz in wenigen Minuten zugeschnitten hat, überzeugt vor allem die Handhabung. Nach dem Auspacken wird die Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W einfach angeschlossen und ist schon nutzbar. Hier ist die Verarbeitung zu bemerken, die das System robust macht und in jeder Form angenehm für den Menschen, da das gesamte Gerät ergonomisch geformt ist.

Diese Form ist bewusst gewählt, damit sich der Mensch während der Arbeit wohlfühlen kann. Hier werden weder Handschuhe noch weitere Komponenten benötigt, da das Gummi am Griff nicht reibt, selbst bei den härtesten Einsätzen. Der Austausch der Blätter erfolgt ohne viel Mühe über einen Schalter, der danach das System sicher hält.

Während der Arbeit überzeugt die Kombination LED und Ventilator, denn hiermit wird einmal der Schneidweg beleuchtet und möglicher Staub weggeblasen, der die Sicht versperren könnte. Dieses Gebläse kühlt zusätzlich im Inneren den Motor stark ab.

Details ansehen

Mit Sicherheit punkten

Ganz wichtig für die Nutzung bei Sägen ist die Sicherheit. Hier hilft die Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W aus, denn bei zu starker Belastung nutzt sie eine elektronische Motorbremse, die dann die Leistung zurückschraubt und die Gefahr mindert. Nach dem das Sägeblatt eingesetzt wurde, ist das extra flache Gehäuse als Schutz da, der es vor dem Ausbrechen hindert.

Technische Aspekte:

  • Eine enorme Leistung mit 1.400 Watt.
  • Die Doppel-LED sind gut für die Linienführung geeignet.
  • Der ausgestattete Kühler ist zu empfehlen.
  • Die Leistung von 5.500 Umdrehungen ist interessant.
  • Wiegt nur unter vier Kilogramm.
  • Verstellbare Schnitttiefe ist leicht umzusetzen. 

Fazit für die Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W

Mit der Makita HS7101X1 Handkreissäge im Systainer 1400 W ist ein großartiges Produkt gegeben, das sich für viele Projekte nutzen lässt, die der Nutzer vorhat. Sie hat sogar so viel Power, dass sie im gewerblichen Bereich genutzt werden kann, denn die Power für einige Arbeiten wäre gegeben.

Wer sich für dieses Modell entscheidet, kann auch dickere Holzplatten schneiden, denn sie sind mit einer Schnitttiefe, die der Nutzer selbst einstellen kann, versehen. Mit dem flachen Motorgehäuse, das während dem Wechsel der Scheiben nicht im Weg ist, erleichtert sich die Nutzung auf ein Vielfaches, denn dadurch ist jede Scheibe schnell gewechselt.

Check Also

Bosch PKS 55 A Handkreissäge "Universal"

Bosch PKS 55 A Handkreissäge „Universal“

Ganz gleich, ob es darum geht, Arbeitsplatten für die Küche oder fürs Büro zurecht zu …