Startseite » Kappsägen » Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-Gehrungssäge

Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-Gehrungssäge

Einhell hat mit der Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-Gehrungssäge ein hochwertiges Gerät auf den Markt gebracht, das sich vornehmlich den Bedürfnissen des Heimbenutzers anpasst. Sie verfügt hierfür über eine Vielzahl an Funktionen, die das Know-How des Herstellers präsentieren und sich perfekt für jeden Zweck eignen, der das Schneiden von Holz und weiteren Komponenten umfasst.


Durch die bestimmte Form einer Werkbank muss der Nutzer die Säge nicht selbst halten, sondern nur noch halten und in der richtigen Position halten, die das gewünschte Ergebnis bringt. Hierbei kann die Maschine einfach in jedem Winkel verstellt werden und bietet sich aus diesem Grund auch für kunstvolle Arbeiten an, die der Arm selbst nicht aushalten würde. Hierfür wird ein verbauter Drehtisch genutzt, der dank der Fertigung aus Aluminium fest auf dem Grund steht und auch nicht anfängt zu wackeln.

Die Platte, die sich auf dem Tisch befindet, kann je nach Nutzen in die gewünschte Richtung gedreht werden. Für den Heimwerker heißt das weniger Arbeit, denn die Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-Gehrungssäge muss somit nicht mit eigener Kraft in jedem Moment bewegt werden. Für den genauen Schnitt der Gehrungen wird ein Laser genutzt, der auch bei schlechten Sichtverhältnissen für eine Möglichkeit sorgt, gerade an der Linie entlang zu schneiden.

Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-GehrungssägeDie Ausstattung der Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-Gehrungssäge

In der Ausstattung kann die Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-Gehrungssäge von sich überzeugen, da sie über alles verfügt, was der ambitionierte Hobbyheimwerker für Zuhause benötigt. Sie kommt in mehreren Teilen und muss danach erst zu einem Gerät zusammengebaut werden. Im Zentrum steht hierbei die Säge, die mit einem voll beweglichen Sägekopf geliefert wird, der sich besonders gut für diese Aufgabe loht.Sie ist sehr groß, unterstützt dafür aber mit Hilfe des Aluminium-Drehtischs eine leichte Arbeitshaltung. Gesägt wird mit einem hartmetallbestückten Sägeblatt, das ganze 24 Zähne bildet und sich somit nicht nur durch Holz, auch durch weitere Flächen segen kann.

Eine Zugschiene mit zwei Rohren ist perfekt für große Stücke, die sonst herunterfallen würden oder sich noch unpassender verhalten würden. Für einen langen Tag voller Sägen lohnt sich auch die Ablage an der Rückseite für die Sägeblätter, die somit immer gefunden werden können.

Details ansehen

Wie wirkt die Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-Gehrungssäge

Der erste Anblick der Säge könnte mit massig bezeichnet werden. Sie ist sehr komplex gestaltet, stabil und ohne Mängel in der Verarbeitung, was sich sehr gut macht. Die Verarbeitung sieht aufgrund der einzelnen Teile sehr vorteilhaft für den Nutzer aus, da hier kein Teil in irgendeiner Form wackelt und sie wurden sehr klug verbaut. Das Metall sieht wie auch das Plastik sehr gut verarbeitet aus und kommt auch nicht schwach daher. Das Gewicht der Säge wird getragen, die über einen komfortablen Handgriff verfügt, der ebenfalls in der Form und Verarbeitung für sich sprechen kann.

Die Verarbeitung der Gehrungssäge

Mit der Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-Gehrungssäge kommt eine solide Verarbeitung, die selbst stundenlanges Sägen aushält und sich somit den schwersten Aufgaben stellt. Die einzelnen Verbindungsstellen von Strebe zu Strebe sind vorteilhaft kombiniert und lassen hiermit nicht zu viel Druck auf den einzelnen Füßen lasten, der sie wieder belasten könnte. Sie wird systematisch aufgebaut, mit der Säge an sich als letzter Punkt, da ein festes Fundament die beste Basis für lange Arbeiten ist. Hier können die einzelnen Verbindungen wieder überzeugen. Fast nahtlos fügt sich hier alles zusammen und besonders die Spannvorrichtung steht hier im Blick, die jedes Werkstück robust fixiert.

Viel Power hinter der Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-Gehrungssäge

Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-GehrungssägeMit der Einhell RT-SM305 L Kappsäge  findet sich eine verdammt starke Säge, die in ihrer Ausführung zwar gemächlich, dafür aber kraftvoll ist. Sie verfügt über eine Leistung von 1.800 Watt, die sich locker durch jedes Holz schneiden und somit werden alle Gehrungen ohne Probleme erstellt, da fast keine Widerstände auftauchen. Die Leistung wird durch das Sägeblatt erhöht, das sich auch durch größere Hindernisse frisst, die bei anderen Sägen einzeln bearbeitet werden müssten.

Durch den festen Stand, der durch den Drehtisch ermöglicht wird, kann die Säge noch mehr Power aufbauen, da sie sich nicht im falschen Winkel bewegt und somit sauber schneidet. Je gerader der Schnitt ist, desto einfacher ist die Bearbeitung des Holzes. Mit der Wattzahl in Kombination mit der Leerlaufdrehzahl von 4800 1/min lässt sich eine große Kraft vorhersagen, die sich im Ergebnis wiederspiegelt.

Besonders im Softstart findet sich eine ansprechende Leistung, die immer langsamer aufgebaut wird und somit durch das Holz gleitet. Sie lässt sich dann immer weiter steigern. Diese Leistung wird auch bei Kunststoffen und beschichteten Paneelen erreicht, die sonst nur schwer mit anderen Sägen bearbeitet werden können, was die Einhell Säge empfehlenswert macht.

Details ansehen
Die Handhabung der Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-Gehrungssäge

Aufgrund der Größe scheint die Säge nicht unbedingt handlich zu sein, doch wird sie durch den Tisch getragen, der die ganzen schweren Teile der Säge trägt. Das ist sehr gut gelöst werden, denn das Gewicht der Säge wird hier auf die vier Füße verteilt. Die Winkeleinstellung wird mit dem Griff einfach und passend eingestellt und während des Sägens verzieht sich dieser Winkel nicht. Auch beim Einspannen der Scheiben ist hier keine schwere Arbeit gefordert. Sehr gut für Heimwerker sind der zusätzliche Laser, der sich selbst einschaltet und die perfekte Richtung anzeigt, ebenso wie die Schnitttiefenregulierung, die zum Beispiel bei einer Absenkung im Holz hilft.

Verbesserungswürdig ist aber der Auffangbehälter. Er kann zwar sehr einfach herausgenommen werden, doch landet der Großteil des Abfalls neben oder unter der Maschine, was ärgerlich ist. Einfach ist aber wiederum das Einspannen von Werkstücken gelungen.

Details ansehen

Vorteile:

  • Softstart
  • Der Aluminium-Drehtisch mit Winkeleinstellung von -52° bis +60°
  • Der Sägenkopf robust und verstellbar
  • Spindelarretierung

Nachteile:

  • Schlechter Unterbau in der Verarbeitung
  • Der Absaugadapter hält nicht stand
  • Laser im Freien zu schwach und nicht erkennbar

Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-GehrungssägeFür die Sicherheit

Die Einhell RT-SM305 L ist mit einer Transportsicherung versehen, die auch bei langen Routen wirkt und die Säge selbst vor allen möglichen Schäden bewahrt. Durch den weiten Griff des Sägekopfes muss nicht in der Nähe des scharfen Sägeblatts gestanden werden, was sehr zu empfehlen ist. Mit dem Softstart ist ein vorsichtiges Einrasten in das Holz gegeben, was das Sägeblatt vor dem Brechen schützt. Die Spindelarretierung schützt vor einem Ausbrechen des Sägeblatts.

Technische Besonderheiten:

  • Verfügt über eine 1.800 Watt Leistung.
  • Der integrierte Laser ist wertvoll.
  • Der Winkel kann bis zu 45° eingestellt werden.
  • Softstart erspart viel Leiden

Fazit zur Einhell Säge

Die Einhell RT-SM305 L Zug-Kapp-Gehrungssäge ist eine kompakte und komfortable Säge von Einhell, die sich vor allem für die Verarbeitung von allen möglichen Materialien wie Holz eignet. Sie ist eindeutig für Hobby-Heimwerker konzipiert und das zeigt sie auch. Eine langsame, aber präzise Schneidegeschwindigkeit ist hier zu entdecken, doch dafür ist sie sehr zuverlässig. Sie ist in der langen Nutzung, auch bei schwierigen Hölzern, sehr gut und kann eigentlich alles durchschneiden. Die Winkeleinstellungen sind vorteilhaft und es lassen sich einfachere Gehrungen erstellen. Doch ist der Unterbau, der die Konstruktion trägt, nicht vorteilhaft konzipiert. Vor allem der Auffangbehälter in Kombination mit dem Absaugadapter ist zu nennen.

Check Also

Metabo KGS216M Kappsäge und Gehrungssäge

Metabo KGS 216 M Kappsäge und Gehrungssäge

Bei der Suche nach einer verlässlichen und gut funktionierenden Kapp- und Gehrungssäge, sollte man die …